Team Challenge am HLG

World Challenge – Team Challenge am HLG 2014

team challenge

Das erste World Challenge Team des HLGs vor der Abreise (Juli 2014)

2013 führten wir als erste staatliche Schule Deutschlands das Expeditionsprogramm Team Challenge am HLG ein in Unterstützung unseres UNESCO Profils. Das Programm wird durch die britische Organisation World Challenge (http://www.world-challenge.co.uk) international angeboten und betreut. Die erste Teamreise des HLGs fand im Sommer 2014 nach Uganda statt.

  • Das Team Challenge Programme beinhaltet viel wichtige Aspekte, die während einer drei- bis vierwöchigen Reise in ein Entwicklungsland abgedeckt werden:
  • Fundraising ein bis zwei Jahre vor Abreise zur selbständigen Finanzierung der Kosten durch die Schüler
  • Regelmäßiges Fitness Training in der Vorbereitung
  • Eine Trainingsexpedition über ein Wochenende in der Region
  • Einen Build-Up Day am Tag vor der Abreise
  • Ein soziales Projekt im Land
  • Eine körperliche Herausforderung, so z.B. die Besteigung eines hohen Berges, eine vieltägige Wandertour
  • Teambuilding und Leadership – die Schüler organisieren alle wichtigen Aspekte der Reise selbst im Land, z.B. Transport, Unterkünfte, Nahrungsmittel, Baumaterialien für das Projekt, Anheuern von lokalen Arbeitskräften. Sie verwalten ihr eigenes Budget, wechseln sich in der Teamleitung ab und regeln die Verteilung der Rollen im Team.

World Challenge expeditions are designed to develop important life skills,

helping students to:

Hone teamwork and leadership skills

Gain confidence and self-esteem

Become more globally aware

Enhance employment prospects

team challenge5

Teammitglieder lernen über das Leben vor Ort durch Begegnung

 

Unsere Uganda Expedition sah die konkrete Umsetzung dieser Ziele.

Das Team erlebte und erreichte viel:

  • Weiterbau eines Klassenzimmers für die Bumasifwa Grundschule im Sironko District von Uganda
  • Einbindung in die lokale Schulgemeinschaft
  • Bewusstsein und soziale Verantwortung für globale Problematiken schaffen
  • Lokale Bedingungen kennenlernen und Einblicke gewinnen
  • Besteigung des Mount Elgon (4321m)

Das World Challenge Programme findet am HLG im zweijährigen Zyklus statt und richtet sich an die Schüler der 10., 11. und 12. Klassen. Das genaue Ziel für die nächste Expedition 2016 wird noch bekanntgegeben, aber es geht nach Südamerika.

Für weitere Informationen oder für Spenden in das soziale Projekt der Expedition wenden Sie sich gerne an:

Andrea Gillmeister: a.gillmeister@hlg-hamburg.de

teamchallenge6

Trekkingtouren durch die Region

team challenge4

Junge Menschen lernen sich kennen

team challenge3

Miteinander lernen – Teammitglieder geben Unterrichtsstunden in der Grundschule

team challeng2

Das Team inspiziert das fast fertige Klassenzimmer – sie hatten selber mitgebaut

 

diese Seite ausdrucken
  • Das HLG stellt sich den Grundschuleltern vor!

    Das HLG stellt sich den Grundschuleltern vor!

    Im Spätherbst stellt sich das HLG den Eltern von Viertklässlern auf mindestens einem „Marktplatz weiterführender Schulen“ vor und unterstützt diese bei der Wahl einer geeigneten Schule. Die Termin für den…

    weiterlesen
  • Besuch bei Vattenfall – Schüler machen Zeitung

    Besuch bei Vattenfall – Schüler machen Zeitung

    Die Klasse 8d nahm im Schuljahr 2017/18 am Projekt „Schüler machen Zeitung“ teil. Wir bekamen mehrere Wochen lang die Druckausgabe des Hamburger Abendblatts geliefert und hatten einen online-Zugang. Wir untersuchten…

    weiterlesen
  • Staffelübergabe im Schulverein

    Staffelübergabe im Schulverein

    Der Schulverein des HLG hat einen neuen Vorstand: Peter Schuh (1. Vorsitzender) und Wiebke Clement (Stellvertretende Vorsitzende) haben mit Beginn des neuen Schuljahrs das Ehrenamt angetreten. Sie übernehmen die Aufgaben…

    weiterlesen