Jugend debattiert 2017

Das diesjährige Regionalfinale fand am Gymnasium Hamm statt. Das HLG wurde durch Emma (S2), Johanna (10d), Elisa und Lukas (beide 9a) vertreten. Zur Debatte stand, ob in der Innenstadt das Betteln verboten, ob Fleisch aus Massentierhaltung gekennzeichnet oder ob die Höhe von Bußgeldern abhängig vom Einkommen gemacht werden soll. Es hat allen großen Spaß gemacht, auch wenn der Einzug ins Landesfinale verpasst wurde.

Beim Schulfinale ging es um die Fragen, ob ein Mindestalter für Körpermodifikationen eingeführt werden soll oder ob für die Nutzung von Sozialen Medien eine Klarnamenpflicht eingeführt werden soll.

diese Seite ausdrucken
  • Lehrermannschaft feiert Sieg des Brigitte-Cornelius-Pokals 2018

    Lehrermannschaft feiert Sieg des Brigitte-Cornelius-Pokals 2018

    Zum neunten Mal spielten Schüler/innen und Lehrer/innen den Brigitte-Cornelius-Pokal im Fußball aus – und zum fünften Mal konnte die Lehrermannschaft das Match für sich entscheiden. Die Stimmung war aber auf…

    weiterlesen
  • Abitur 2018

    Abitur 2018

    Wir gratulieren allen unseren diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten, die am 22. Juni 2018 in der Uni Hamburg ihr ‚Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife‘ erhalten haben und wünschen ihnen alles Gute für…

    weiterlesen
  • Ferienpass

    Ferienpass

    Link zum Ferienprogramm Sommer 2018: www.hamburg.de/contentblob/2111766/data/eimsbuettel-kinderferienprogramm.pdf Das Ferienprogrammheft liegt im Bezirksamt Eimsbüttel, in den Dienststellen Lokstedt (Garstedter Weg 13) und Stellingen (Basselweg 73) sowie in den Kinder- und Jugendeinrichtungen, Elternschulen…

    weiterlesen