Physiker und Straßenverkehr

Im zweiten Semester untersuchen die Schüler unseres Physikprofils im Rahmen einer größeren Projektarbeit Fragestellungen aus dem Hamburger Straßenverkehr. Im diesjährigen Durchlauf haben die Schüler im Rahmen einer Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club die Sorgen der Fahrradfahrer im Fokus und konzentrieren sich dabei auf die Optimierung der Veloroute „An der Alster“. Um neben der eigenen Arbeit auch mal einen Eindruck davon zu bekommen, wie die Profis in der „echten Welt“ an das Thema Verkehrsplanung heran gehen, hatte Herr Dr. Gryczan unseren Physikkurs zu einem Besuch bei seiner Firma Workplace Solution (WPS) eingeladen. Vor Ort wurde uns u.a. ein Einblick in die Erfassung und Optimierung von Baustellen, Planung und Umsetzung der Velorouten in Hamburg sowie die nicht ganz einfache Problematik der „grünen Welle“ bei Ampelschaltungen gegeben. Neben den spannenden Inhalten hatte aber auch der Touch-Tisch seine Reize … :)

 

 

Wir danken Herrn Dr. Gryczan für diese tolle Gelegenheit, die eigene Tätigkeit als Schüler mit der Arbeitsweltvergleichen zu können.

Sebastian Zander
für das Physikprofil

+++ MEHR INFORMATIONEN +++

diese Seite ausdrucken
  • Ferienpass

    Ferienpass

    Link zum Ferienprogramm Sommer 2018: www.hamburg.de/contentblob/2111766/data/eimsbuettel-kinderferienprogramm.pdf Das Ferienprogrammheft liegt im Bezirksamt Eimsbüttel, in den Dienststellen Lokstedt (Garstedter Weg 13) und Stellingen (Basselweg 73) sowie in den Kinder- und Jugendeinrichtungen, Elternschulen…

    weiterlesen
  • Hamburger Bürgermeister Peter Tschentscher zu Gast bei unserer Partnerschule in Chicago

    Hamburger Bürgermeister Peter Tschentscher zu Gast bei unserer Partnerschule in Chicago

    Die beiden Lake Park High School-Lehrer Julie Bausch und Mike Busk begrüßten am 5. Juni unseren Bürgermeister Peter Tschentscher bei seinem Aufenthalt in Chicago. Sie schrieben begeistert: „Look who we…

    weiterlesen
  • Mensch, Tier, … Maschine?

    Mensch, Tier, … Maschine?

    Am 22.5. gab es am HLG eine Kunstausstellung zum Thema ‚Mensc, Tier, … Maschine?‘. Dafür wurde aus allen Jahrgängen etwas beigetragen. Die Ausstellung war sehr vielfältig, denn das Verhältnis zwischen…

    weiterlesen