Känguru der Mathematik

Das Känguru der Mathematik ist ein Wettbewerb für Kinder ab der Grundschule im Themenbereich Mathe. Die Aufgaben sind sehr interessant und eine gute Abwechslung zum normalen Mathematikunterricht. Sie sind in drei Schwierigkeitsstufen eingeteilt. Für die richtigen Antworten bekommt man Punkte, aber für falsche bekommt man Punkte abgezogen. Aber keine Sorge, man kann nicht in den Minusbereich kommen, da man am Anfang schon mit Punkten startet.

Um teilzunehmen muss man zwar 2€ bezahlen, aber es lohnt sich! Denn egal wie gut man war, man bekommt immer ein kleines Geschenk und eine Urkunde. Außerdem gibt es viele Überraschungen, da die Kinder, die im Mathematikunterricht vielleicht nicht so gut sind, überraschend gut abschneiden.

Wir hatten sehr viel Spaß beim Känguru der Mathematik und werden nächstes Jahr wieder teilnehmen!

Aylin & Charlotte 7d

diese Seite ausdrucken
  • Eröffnung des Schülerforschungszentrums Hamburg

    Eröffnung des Schülerforschungszentrums Hamburg

    … mit Schülern des HLG! Linus Roß (8a), Flemming Kettler (10a) und Marten Gralla (10b) haben die Eröffnung des Schülerforschungszentrums Hamburg (www.sfz-hamburg.de) mit Ihren Projekten unterstützt und haben sehr viele…

    weiterlesen
  • Physiker und Straßenverkehr

    Physiker und Straßenverkehr

    Im zweiten Semester untersuchen die Schüler unseres Physikprofils im Rahmen einer größeren Projektarbeit Fragestellungen aus dem Hamburger Straßenverkehr. Im diesjährigen Durchlauf haben die Schüler im Rahmen einer Kooperation mit dem…

    weiterlesen
  • Uniluft geschnuppert

    Uniluft geschnuppert

    Am Montag, den 12. Juni 2017, haben wir uns nach der Schule mit Herrn Zander getroffen und sind in die technische Universtität Hamburg-Harburg gefahren. Nach einer langen Zugfahrt mit der…

    weiterlesen