Laufen (AG)

Das 20. Zehntel 2016    =    Laufen bis zum ‚Geht Nicht Mehr‘!

16_zehntel_hlg_gruppeHier ein paar Infos für alle, die`s nicht kennen:

Das Zehntel ist ein großes Event für Groß und Klein. Warum heißt das Zehntel überhaupt Zehntel? Es trägt den Namen, weil die Laufstrecke ein Zehntel einer Marathonstrecke ist. Beim Zehntel können Kinder zwischen 6 und 17 Jahren mitlaufen.

Die Läuferinnen und Läufer des Helene Lange Gymnasiums trafen sich am Meetingpoint „H“.

Von den 86 angemeldeten Läufer/innen kamen leider nur 68, um die 4,2 km zu laufen…

Als wir vollständig waren, wärmten wir uns gemeinsam auf. Danach gingen wir zu den Startblöcken. Sie sind in einer riesigen Halle voller aufgeregter Kids. Die Spannung stieg noch, als die Türen der Halle geöffnet wurden, ein großes Geschrei ging los! Mit klopfenden Herzen gingen wir zum Start. Es gab keinen Startschuss, aber dafür wurden Tausende Luftballons steigen gelassen, als die ersten Läuferinnen und Läufer losrannten. An jeder Straßenecke standen Lehrer/innen, Eltern, Geschwister und Freunde, die einem zujubelten – eine super Motivation! Trotz Seitenstichen kämpften wir uns weiter.

Völlig fertig und erleichtert kamen wir im Ziel an – wir hatten es geschafft!

Im Ziel bekamen wir Geschenke, Trinken und eine Medaille, denn hier war jeder Sieger!

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Ylva und Sara aus der Klasse 5b


Zehntelmarathon 2015

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

auch in diesem Jahr finden mit dem Zehntel (www.daszehntel.de) und dem Hamburg City Kids Schülertriathlon (www.hamburgcitykids.de) wieder zwei spektakuläre sportliche Wettkämpfe für Hamburger Schüler statt. Wir möchten wieder möglichst viel HLG Schüler zu diesen tollen Events an die Starlinien bringen.

Unten auf der Seite findet Ihr die Anmeldung die Ihr bitte bis 27. März 2015 im Schulbüro abgebt. Bitte auch dran denken für das Zehntel die Stargebühr von EUR 7 beizufügen. Hier schon die ersten Trainingstermine die natürlich für Jedermann offen sind:

  • 1. April, 18:00 Uhr
    Lauftraining
    Treffpunkt: Innocentiapark
  • 8. April, 18:00 Uhr
    Lauftraining
    Treffpunkt: Innocentiapark
  • 15. April, 18:00 Uhr
    Lauftraining
    Treffpunkt: Innocentiapark
  • 22. April, 18:00 Uhr
    Generalprobe Zehntel
    Treffpunkt: Fernsehturm

Details folgen.

 

In großer Vorfreude auf den Schülertriathlon und das Zehntel grüßen Euch

Dirk Hilcken, Herr Redlich und Herr Zander

 

Anmeldeformular zum Download: HamburgCityKids_Zehntel_Anmeldung_2015


 

Waldlauf 2014

waldlauf hlg 20142. Platz bei der Bezirksmeisterschaft in Eimsbüttel

Und wieder haben sie es geschafft!

45 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5-10 haben durch ihren Einsatz und ihre großartige Leistung in der Schulwertung der weiterführenden Schulen den 2.Platz erlaufen. Herzlichen Glückwunsch!waldlauf sieger 2014

Bei strahlendem Sonnenschein sind unsere HLG-Schüler/innen am Mi, 4.6.14, je nach Alter 900 m oder 1800 m über Stock und Stein durch den Wald im Niendorfer Gehege gelaufen und erkämpften sich viele vordere Plätze.
Es gab u.a. 2 Sieger, dann 3 zweite, 3 vierte, 2 fünfte Plätze.

Unterstützung hatten die Läufer von Frau Wett-Hellweg und den drei sehr engagierten Prefects Rebecca, Emma und Helene, die bei der Organisation mit viel Übersicht halfen.
Besonderes Lob verdienen die Prefects Paul und Uffe, die den ganzen Vormittag über mit ihren Fahrrädern hinter den Läuferfeldern herfuhren und mehrere, glücklicherweise nur leicht Verletzte auf ihren Gepäckträgern zurücktransportierten.

Renate Fricke


 

Zehntelmarathon 2014

3. Platz für das HLG in der Gesamtwertung

zehntel mannschaft hlg 2014Liebes HLG-Team

Ich kann Euch gar nicht sagen wie begeistert, stolz und beeindruckt ich von Euch bin!!!
Aber fangen wir von vorne an. Trotz des eher ungünstigen Termins in den Ferien haben sich von den angemeldeten 63 ‚Helenen‘ immerhin 43 (unterstützt von Julieta einer Austauschschülerin aus Argentinien) auf die 4,2 km lange Strecke rund um und mitten durch das Messe-Gelände und ‚Planten und Blomen‘ gemacht. Ideale Bedingungen mit strahlender Sonne haben Euch neben 5.000 anderen Schüler/innen und bestimmt 15.000 Zuschauer/innen auf den abgesperrten Straßen begleitet, als um 13:30 Uhr der Start freigegeben wurde.
Mit was für tollen Ergebnissen! Motiviert bis in die Haarspitzen habt Ihr Euch euren eigenen Zielen gestellt und meine höchsten Erwartungen bei weitem übertroffen. Sieben „Top Ten“ Platzierungen, Till der Überflieger und Leni die Kämpferin, die jeweils Ihre Altersklasse sogar gewonnen haben, sind nur die Spitze der insgesamt unglaublichen Mannschaftsleistung. Denn das Team des HLG hat den 3. Platz in der Gesamtwertung erlaufen! (Gewertet werden für die Gesamtwertung die schnellsten zehn Zeiten einer jeden Schule.)

Egal, ob Erster oder verletzt, ob bis zum Ende gelaufen oder wegen Schmerzen aufgegeben, Ihr habt Euch „dem Zehntel“ gestellt, und dafür habt Ihr meinen Respekt.
Und Euer Erfolgt trägt Früchte: EUR 300 und einen Korb mit Lebensmitteln durften Pia und Till im Namen der Schule entgegennehmen. Frau Eichholz wird sich dann am Montag überlegen dürfen, was damit – im Namen des Sports am HLG – geschehen soll.zehntel medaillen hlg 2014

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende zur Regeneration, bedanke mich für die Grüße und Unterstützung von Schülern, Eltern und Frau Fricke und wünsche mir, dass Ihr im nächsten Jahr alle wieder dabei seid und auch Eure Mitschüler durch Eure tolle Leistung zum Mitmachen motiviert. Ich bin ganz sicher wieder dabei!

Liebe Grüße und ‚keep on running‘

Euer Dirk

 

 

 

 

diese Seite ausdrucken

Weitere Themen

Kategorien