Portrait

Die Schulleitung und das Kollegium des Helene Lange Gymnasiums freuen sich über Ihr Interesse an unserer Schule und laden Sie ein, sich auf unserer Homepage zu informieren.

Wir stellen hier das komplette Angebot des bilingualen Helene Lange Gymnasiums vor:

Von Sprachen über UNESCO, Berufsorientierung, Musik, Kunst und Theater, über Naturwissenschaften, Sport, Suchtprävention und Mediation bis hin zu unseren Partnerschulen, Austauschpartnern und unserem Nordseeheim…


 

Helene Lange, eine Streiterin für Frauenbildung und Frauenrechte, war streng und wurde gefürchtet. Sie wollte Disziplin, aber keinesfalls blinde Unterordnung und keine Einpaukerei. Bildung bedeutete für sie vor allem die Befreiung von Zwängen falsch verstandener Weiblichkeit. Sie wollte die Menschen zu Eigenverantwortung und Autonomie erziehen.

  • 1910 wird die „Staatliche Mädchenschule an der Hansastraße“ als zehnklassiges Lyzeum gegründet
  • 1927 wird die Schule in Anwesenheit Helene Langes in Helene-Lange-Schule umbenannt
  • 1945 bekam die Schule, nachdem sie während des Nationalsozialismus „Hansaschule“ hieß, wieder ihren alten Namen Helene-Lange-Schule
  • 1953 wird das HLG die erste „UNESCO-Projektschule“ (ups) Deutschlands
  • 1970 bietet das HLG zum ersten Mal einen zweisprachigen (bilingualen) Zug am HLG an; damit wurden auch erstmals Jungen im HLG aufgenommen
  • 2003 wird das HLG als erste staatliche Schule Hamburgs „IB-World School“
  • 2010 feiert das HLG 100jähriges Bestehen
  • 2013 feiert das HLG als älteste UNESCO-Projektschule Deutschlands das 60jährige Bestehen dieses Zusammenschlusse

 

Weitere Themen

Kategorien

  • Zehntel | Letzte Infos

    Zehntel | Letzte Infos

    Liebe HLG-Zehntel-Läufer Nun geht es los! Hier ein kleiner Plan mit dem Ablauf zum Zehntel 2017. Bitte tauscht Euch über die Termine aus, weil ich dieses Jahr teilweise keine und…

    weiterlesen
  • Die Vorleser von morgen

    Die Vorleser von morgen

    Alles fing mit einem Vorlesewettbewerb in unserer Klasse an. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich von der Klasse ausgewählt wurde, um die 6a im Schulentscheid zu vertreten, weil ich…

    weiterlesen
  • Erfolgreiche Teilnahme am Landessprachenfest

    Erfolgreiche Teilnahme am Landessprachenfest

    Wir gratulieren ganz herzlich den Teilnehmer/innen am Bundeswettbewerb Fremdsprachen und dem Landessprachenfest 2016/2017 des Jahrgangs 7 und drücken Liv, Linus und Alexis jetzt die Daumen für den bundesweiten Wettbewerb in…

    weiterlesen