Fußball (Mädchen)

Die Mädchen-Fußball AG

Die Mädchen-Fußball AG, Leitung R. Kiso und Trainerin Marie Prang (8d), findet regelmäßig jeden Freitag von 14:45 Uhr, bis 16:00 Uhr in der Halle statt. Trainiert wird in drei Abschnitten: Aufwärmphase, Training und möglichst langes Spiel. In der Aufwärmphase wird sich ein bisschen eingelaufen und es werden ein paar Spiele gespielt. Beim Training machen wir z.B. Passübungen oder Übungen zur Ballannahme und der Torschuss wird trainiert. Zum Schluss gibt es ein freies Spiel. Mr Kiso und ich freuen uns immer schon nach der AG auf das nächste Training. Wir sind mit viel Spaß bei der Sache und sehr ehrgeizig, den Kindern noch mehr beizubringen als sie ohnehin schon können. Außerdem ist es unser Ziel, beim Uwe-Seeler-Cups einen guten Platz zu belegen :). Aber in der Mädchen Fußball AG geht es nicht nur um’s gewinnen, sondern viel mehr um Spaß und Teamgeist.

Wir wollen in den nächsten Jahren eine richtige Schulmannschaft – mit eigenem Trikot, Teilnahmen bei Turnieren und einer kleinen Reise in jedem Jahr – aufbauen.

Macht mit!

Wir freuen uns immer über neue Gesichter, also schaut doch einfach mal vorbei! Jedes Mädchen aus der 5.-7. Klasse kann mitmachen, einfach bei Mr Kiso melden (r.kiso@hlg-hamburg.de).

Viele Grüße

Marie


Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, gibt es an unserer Schule eine Mädchen-Fußballmannschaft.
Wir nehmen auch an Turnieren teil wie z.B. am Uwe-Seeler-Cup. Beim Uwe-Seeler-Cup 2016 gibt es zwei Gruppen: einmal die Mannschaft aus dem Jahrgang 2004 und einmal die aus dem Jahrgang 2005. Ich zum Beispiel war in der Mannschaft aus dem Jahrgang 2005. Es machte mir sehr viel Spaß und Freude, dabei zu sein. Es machten viele Mannschaften mit bei dem Turnier und wir stolz, eine von denen zu sein. Wir waren leider zu wenige Kinder aus dem Jahrgang 2005, deswegen haben wir Unterstützung von anderen Kindern aus unserer Schule bekommen, die sich freiwillig gemeldet haben. Leider sind wir nicht weiter gekommen, wir sind in der ersten Runde rausgeflogen, aber das ist nicht schlimm, denn das Turnier hat uns trotzdem sehr viel Spaß gebracht!!! Durch das Turnier haben wir uns auch viel besser kennengelernt. Beim Uwe-Seeler-Cup geht es nicht nur ums Gewinnen, sondern auch darum, Spaß zu haben, und das haben wir gehabt. Wir verdanken das unseren Trainern (Herrn Kiso, Marie, Victoria und Pippa). Danke, dass wir Sie als Trainer haben!!!

Emily Fraser (5b)


Fußball 2014 Uwe-Seeler-Cup / Mädchen

Drei Spieltermine und bis ins Halbfinale haben sie es geschafft : Marie aus der 6d, Lara, Anna-Paula, Pauline und Cathleen aus der 7a, Hannah und Pippa aus der 7b, Viktoria aus der 7d und Carlotta aus der 8a. Dann verloren sie unglücklich gegen eine, wie sie sagen, schwächere Mannschaft… Sie lassen sich aber nicht entmutigen und sind beim nächsten Mal wieder dabei! Renate Fricke

  1. Bezirksmeisterschaft für Mädchen

Am Mittwoch, 26.3.14, haben wir (7 Mädchen) an der Fußball-Bezirksmeisterschaft für Mädchen teilgenommen. Mit uns waren 10 Schulmannschaften aus den 5. und 6. Klassen am Start. Unsere HLG-Mannschaft hat alle Spiele mit 6:0 oder mehr Toren gewonnen. Damit sind wir bis ins Finale gekommen.Nachdem wir im Finalspiel am Ende Gleichstand hatten, haben wir aber leider beim Elfmeterschießen knapp verloren.Letztendlich sind auf einen tollen 2. Platz gekommen und haben insgesamt 32 Tore geschossen. Mir hat das Turnier sehr viel Spaß gebracht. Greta 6b

diese Seite ausdrucken

Weitere Themen

Kategorien

  • Zehntel | Letzte Infos

    Zehntel | Letzte Infos

    Liebe HLG-Zehntel-Läufer Nun geht es los! Hier ein kleiner Plan mit dem Ablauf zum Zehntel 2017. Bitte tauscht Euch über die Termine aus, weil ich dieses Jahr teilweise keine und…

    weiterlesen
  • Die Vorleser von morgen

    Die Vorleser von morgen

    Alles fing mit einem Vorlesewettbewerb in unserer Klasse an. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich von der Klasse ausgewählt wurde, um die 6a im Schulentscheid zu vertreten, weil ich…

    weiterlesen
  • Erfolgreiche Teilnahme am Landessprachenfest

    Erfolgreiche Teilnahme am Landessprachenfest

    Wir gratulieren ganz herzlich den Teilnehmer/innen am Bundeswettbewerb Fremdsprachen und dem Landessprachenfest 2016/2017 des Jahrgangs 7 und drücken Liv, Linus und Alexis jetzt die Daumen für den bundesweiten Wettbewerb in…

    weiterlesen