Aktive Pause

Viel Bewegung in der Mittagspause – Bälle im Einsatz

 

Es ist immer viel los auf den Schulhöfen in den Mittagspausen!

Insbesondere Schüler der Klassen 5-7 stürmen gleich am Anfang der Mittagspause zur Ballausleihe im Keller und warten dann sehnsüchtig und ungeduldig auf den Balldienst, der von Schülerinnen und Schülern dieser Klassen wochenweise übernommen wird.

Dann geht es hinaus auf den Hof. Dort wird von Jungen und Mädchen alles für Fußball genutzt, was so ähnlich wie ein Tor aussieht: nämlich Durchgänge, Torbögen,
Kellertreppenabgang und alle freien Wandflächen. Ab und zu landet ein Ball auf dem Dach. Dann hilft dankenswerterweise Herr Bohnhoff. Auch der Basketballkorb und die Tischtennisplatten werden heftig bespielt.

Herzlichen Dank dem Schulverein, der die Bälle gestiftet hat!

Renate Fricke

 

diese Seite ausdrucken
  • Großer Showdown der Geschäftsideen beim Schulfinale

    Großer Showdown der Geschäftsideen beim Schulfinale

    …„High Fashion“ vs. „Veganer Müsliriegel“ vs. „Beheizbarer Fahrradsattel“ vs. „Leucht-Kindermütze“… Wochenlang und manche Nacht hatten die 8 Teams der beiden Profilkurse „Globalisierung und Umwelt“ an Ihren Geschäftsideen und deren Präsentation…

    weiterlesen
  • Erfolgreicher Vorlesewettbewerb

    Erfolgreicher Vorlesewettbewerb

    Philipp Engeli (6e) hat sich gestern im Regionalentscheid am Gymnasium Kaiser-Friedrich-Ufer den ersten Platz ‚erlesen’. Herzlichen Glückwunsch! Er hat die Autorin Jutta Heinrich und die Jury mit seinem Vortrag tief…

    weiterlesen
  • Oberstufen-Schüler*innen fühlen OTTO auf den Zahn

    Oberstufen-Schüler*innen fühlen OTTO auf den Zahn

    „Ihre Nachhaltigkeitsstrategie und Ihr Geschäftsmodell als Händler passen doch nicht zusammen!“ – STILLE – Diese spontane Äußerung nach einem Vortrag von Fachreferentinnen der OTTO Group zur CSR-Strategie (Corporate Social Responsibility)…

    weiterlesen