Fremdsprachenwettbewerb

Sprachkompetenz am HLG

Viele Schüler/innen aus allen Klassenstufen des HLG nehmen jährlich an den Fremdsprachenwettbewerben der Stadt Hamburg teil.

In Gruppenarbeit werden Skripte in der Fremdsprache zu selbst gestellten Themen verfasst und anschließend als Hörspiel oder Kurzfilm aufgenommen. Um die Vergleichbarkeit der Beiträge zu gewährleisten, wird bei der Bewertung nach Klassenstufe und Schulform unterschieden, so dass Fünftklässler bei der Preisverleihung genau so viele Chancen wie Zehntklässler haben.Die Schüler/innen mit den besten Arbeiten präsentieren an einem Sprachenfest ihre Ergebnisse. Alle Gruppen erhalten Urkunden zur Anerkennung und können je nach Erfolg Geld- oder Sachpreise gewinnen.

Ab Klasse 8 können motivierte Schüler/innen auch am Einzelwettbewerb (Mittelstufenwettbewerb) teilnehmen und ab Klasse 10 am Mehrsprachenwettbewerb.

Das HLG hat bei den Fremdsprachenwettbewerben in den vergangenen Jahren viele Erfolge verzeichnen können. Viele unserer Gruppen erarbeiten erfolgreiche Beiträge und gewinnen 1., 2. oder 3. Preise in allen Fremdsprachenwettbewerben. So hat eine Gruppe aus der 7. Klasse mit ihrem Beitrag „The Faceworld“ im Juni 2012 bundesweit den 1. Platz errungen.


Beispiele für die erfolgreiche Teilnahme des HLG an den Fremdsprachenwettbewerben der letzten Jahre:

 

diese Seite ausdrucken
  • Erfolgreicher Vorlesewettbewerb

    Erfolgreicher Vorlesewettbewerb

    Philipp Engeli (6e) hat sich gestern im Regionalentscheid am Gymnasium Kaiser-Friedrich-Ufer den ersten Platz ‚erlesen’. Herzlichen Glückwunsch! Er hat die Autorin Jutta Heinrich und die Jury mit seinem Vortrag tief…

    weiterlesen
  • Debatte frei!

    Debatte frei!

    Der Schulentscheid im Wettbewerb ‚Jugend debattiert‘ ergab für die Altersgruppe 1 (9. Jahrgang) folgende Sieger/innen: Friedo (9d), Madita (9d), Liv (9c), Caprice (9c) In der Altersgruppe 2 (10./11./12. Klasse) wird…

    weiterlesen
  • Erfolg beim Märchenwettbewerb

    Erfolg beim Märchenwettbewerb

    Zum zweiten Mal nahm Emilia Jakel aus der 6b am Hamburger Märchenwettbewerb teil und verfasste dieses Mal ein schönes Indianermärchen, mit dem sie den 5. Platz errang. Die Freude war…

    weiterlesen