UNESCO-Schüler-Beauftragte

Um das Wissen und die Informationen über UNESCO-Aktivitäten besser zu transportieren und eine größere Partizipation der Schüler/innen zu erreichen, wurde mit dem Schuljahr 2011/2012 das Amt des/der UNESCO-Beauftragten eingeführt. Aus jeder Klasse nehmen zwei Schüler/innen an regelmäßigen Treffen mit der UNESCO-Koordination teil; dort werden sie über die aktuellen Aktivitäten und Pläne informiert, sie bringen Vorschläge und Ideen ein und engagieren sich für die Umsetzung in ihren Klassen.

 

 

 

diese Seite ausdrucken
  • Post für Mussa

    Post für Mussa

    In ihrem Englischunterricht haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d Briefe an Mussa, ihr tansanisches Patenkind, geschrieben.

    weiterlesen
  • Ihr habt die Wahl!

    Ihr habt die Wahl!

    Auf geht’s zur Schulsprecherwahl 2021! Hier sind die Teams mit ihren Wahlprogrammen.

    weiterlesen
  • Welcome to HLG!

    Welcome to HLG!

    Wir begrüßen die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen am HLG und wünschen ihnen (und auch ihren Eltern) eine spannende, interessante und unvergessliche Schulzeit bei uns!

    weiterlesen