TuSCH – Theater und Schule

Auszug aus dem TUSCH-Porträt

„(…) Auf der Suche nach neuen Zugängen für Jugendliche zum Theater initiierten die Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung und die Körber-Stiftung 2002 das Projekt TUSCH (Theater und Schule). (…) Die Projektteams aus Theatermachern, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern erarbeiten gemeinsam mit Schulleitungen und Eltern Projekte rund ums Theater und gestalten öffentliche Aufführungen, Performances und Ausstellungen …

Die kulturelle Dimension des Lernens, die kulturelle Bedeutung des Lernortes Schule, ist für die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen von entscheidender Bedeutung. Sie ist die Voraussetzung für eine selbstbestimmte und umfassende Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. (…)“


TuSCH am HLG:

diese Seite ausdrucken
  • TONALI 2017

    TONALI 2017

    Am Dienstag, 4.4.17, finden insgesamt drei TONALI-Konzerte in der Aula für alle Jahrgänge statt, die von den Schülermanagern Leander von Schönfeld und David Parra (beide 9b) sowie Hannah Benning und…

    weiterlesen
  • TONALI

    TONALI

    Lesen Sie hier das aktuelle Schreiben zu TONALI von Frau Blütener: Elternanschreiben Juli 2016 Unser Schülermanager-Team organisiert aktuell einen einzigartigen Sitzplatzwettbewerb für das große TONALi-Finale am Samstag, den 16. Juli…

    weiterlesen
  • „Die Kolonie“ – 2016

    „Die Kolonie“ – 2016

    Am Mittag des 2. Juni 2016 sah die ganze Schule den Film „Die Kolonie“ in der Aula des HLG. Abends fand die öffentliche Premiere mit Live-Musik von der Band 8…

    weiterlesen