Hockey

Hockey Mädchen 2017

Bei etwas regnerischem Wetter machte sich die Mädchen-Mannschaft (Jg. 1999-2003) des Helene Lange Gymnasiums am 13.1.17 auf den Weg zum ‚Jugend trainiert für Olympia‘-Hallenturnier.

Obwohl die Mädchen toll kämpften und von Spiel zu Spiel besser zusammenfanden, reichte es knapp nicht für eine Platzierung und die damit verbundene Qualifikation für die Endrunde.

Trotz alledem hatten wir viel Spaß und hoffen, nächstes Jahr wieder besser abzuschneiden.

Cathleen


Hallenhockey 2014

Jugend trainiert für Olympia  – Dezember 2014

Geschafft!

In der Vorrunde des Wettbewerbs setzte sich unsere HLG-Mädchenmannschaft in einem Feld von 11 Mannschaften als Zweitplatzierter durch und steht nun in der Endrunde im Februar 2015.

hallenhockey 2014

Wichtige Ansagen vor dem Spiel

Trotz knapper Vorrundenergebnisse erlangte das Team, das aus Schülerinnen der Klassen 7-9 besteht, das Halbfinale. Dieses begann mit einer schnellen 2:0 Führung gegen das Christianeum, die kurz vor Schluss jedoch noch verspielt wurde. Glücklicherweise setzten sich die Mädchen im Siebenmeterschießen knapp durch und mussten sich im Finale nur der starken 1. Mannschaft des Gymnasiums Hochrad geschlagen geben.

Ein großer Dank geht auch an unsern Coach Emily aus der S3.

Inga Dworok


Feldhockey 2013

sport feldhockey hlg 2013Bei strahlendem Sonnenschein hat das HLG am 28. Mai an dem beliebten Mixed-Wettbewerb im WK IV (Jg. 2000-2003) der Hamburger Schulen teilgenommen. 12 Mannschaften zeigten gute Laune, Ehrgeiz, große Leistungsbereitschaft und qualitativ hochwertiges Hockey, bei dem unsere HLG-Mannschaft gut mithalten konnte. Immerhin erreichte sie das Viertelfinale!
Auch dieses Mal war neben den Spielerinnen und Spielern Verlass auf Paula L. und Kaya F. aus dem 2.Semester, die sich gewissenhaft um die taktischen Ratschläge, das Coaching und das Schiedsrichtern kümmerten.

Renate Fricke

diese Seite ausdrucken

Weitere Themen

Kategorien