Uwe-Seeler-Pokal 2017 – Halbfinale

Da haben sich unsere Fußballer Jg. 2004/05 mächtig geärgert und wären am liebsten ausgerastet!!!

Sie hatten sich für das Halbfinale qualifiziert und dachten, dass sie es bis ins Finale schaffen würden. Am Anfang sah es auch so aus. Zwei Spiele gewannen sie, eins davon in einem spannenden Duell sogar gegen das Sportgymnasium Heidberg. Ein weiteres Spiel endete unentschieden. Jetzt kam es auf das letzte Spiel an, und alles sah so aus, als wenn sie tatsächlich gewinnen und ins Finale kommen würden. Aber in letzter Sekunde schoss die gegnerische Mannschaft vom Gymnasium Oberalster dann doch noch ein Tor.

Aus war der Traum vom Finale!

Glücklicherweise hielt der Ärger nicht so lange, denn sie haben sich vorgenommen, im nächsten Jahr wieder anzutreten und dann zu gewinnen.

                                                                                                   Renate Fricke

diese Seite ausdrucken
  • Zehntel und Triathlon

    Zehntel und Triathlon

    *** Das Zehntel 2020 ist vom Veranstalter wegen des Corona-Virus abgesagt worden. *** Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrkräfte, liebe Eltern, die Hamburger Gesundheitsbehörde hat Veranstaltungen mit mehr als 1.000…

    weiterlesen
  • Sport außerhalb des Unterrichts

    Sport außerhalb des Unterrichts

    Ganztagsangebot Im Ganztagsbereich gibt in diesem Schuljahr folgendes sportliches Angebot: Hip-Hop-Tanz, Latin-Tanz, Basketball, Parkour und Fußball. Das komplette Ganztagsangebot finden Sie unter folgendem Link: https://www.hlg-hamburg.de/ganztagsbetreuung/ Jahrgangsturniere Zur Stärkung der Gemeinschaft…

    weiterlesen
  • Sieger bei der Basketball-Akademie

    Sieger bei der Basketball-Akademie

    Ein Team der Basketball-AG mit Schülern der 5. und 6. Klassen des HLG hat vergangene Woche das Finale der Vattenfall Basketball Akademie der Hamburg Towers in der Edel-Optics.de-Arena in Wilhelmsburg…

    weiterlesen