Erfolgreicher Weihnachtsbasar

Mit Gebasteltem, Gebackenem, Gekochtem wurden beim diesjährigen Weihnachtsbasar beeindruckende € 4324,- eingenommen! Mit diesem Geld können folgende UNESCO-Arbeiten unterstützt werden: 50% gehen in die Weihnachtsaktion für Wohnungslose (TAS), 25% werden für die Beschaffung von Schulmöbeln in unserer tansanischen Partnerschule verwandt und weitere 25% stehen den UNESCO-Aktivitäten am HLG zur Verfügung. Wir danken allen fünften und sechsten Klassen, ihren Lehrerinnen und Lehrern sowie den Eltern – und natürlich allen Besucherinnen und Besuchern des Basars und wünschen allen eine gesegnete Weihnachtszeit!

Babette Radtke

diese Seite ausdrucken
  • Gedenken an die Opfer der Pogromnacht 1938

    Gedenken an die Opfer der Pogromnacht 1938

    Am 9. November jährte sich die Pogromnacht zu 82. Mal. Im Grindelviertel wird jedes Jahr mit brennenden Kerzen an den Stolpersteinen der Opfer gedacht. So auch am HLG.

    weiterlesen
  • UNESCO-Ausblick

    UNESCO-Ausblick

    Zahlreiche Aktivitäten konnten und können leider auf Grund der noch immer aktuellen Einschränkungen nicht durchgeführt werden: – der schulweite Projekttag aller deutschen UNESCO-Projektschulen unter dem Motto „DemokratICH – Demokratie in…

    weiterlesen
  • Das HLG macht mit bei „Stadtradeln“!

    Das HLG macht mit bei „Stadtradeln“!

    Bei dieser Aktion geht es darum, dass für einen Zeitraum von drei Wochen (3.9.-23.9.2020) die mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer gesammelt werden, um etwas für den Klimaschutz zu tun und…

    weiterlesen