Lebensmittelsammlung

Am vergangenen Freitag konnte ein Lieferwagen der Lebensmittel-Ausgabestelle ‚Mit Laib und Seele‘ der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern eine große Menge von gespendeten Lebensmitteln und Hygieneartikeln bei uns abholen. Bis zum letzten Moment wurden noch Sachen `reingereicht. Eine Gruppe von UNESCO-Beauftragten der verschiedenen Jahrgänge sortierte die Spenden, verlud sie in bereitgestellte Kisten und trug sie dann in den Transporter. Auch ein Team von ARTE:RE war mit dabei. Ab Mittag waren dann Schülerinnen und Schüler aus dem 10. und 11. Jahrgang vor Ort mit dabei und halfen bei der Ausgabe unserer Sammlung an etwa 140 Familien. Norbert Grote, der (ehrenamtliche) Organisator und sein (ehrenamtliches) Team danken uns sehr – sie leisten dort jeden Freitag wirklich großartige Arbeit! Wir möchten gern weiter im neu formierten Schulnetz mitwirken.

Herzlichen Dank an alle, die diese Aktion unterstützt und ermöglicht haben!!!

Jörn Serbser / UNESCO-Team

 

Passend dazu:
Spiegel Online: „Überlastetes Hilfssystem – Etwa zwei Millionen Menschen holen Lebensmittel bei der Tafel“

https://www.spiegel.de/wirtschaft/armut-etwa-zwei-millionen-menschen-holen-lebensmittel-bei-der-tafel-a-f8d3c8db-c72b-4e30-bd2d-5f27f0d9cb25

ARD-Themenwoche: „WIR gesucht – Was hält uns zusammen?“

https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/themenwoche-113.html

diese Seite ausdrucken