2016 – Vorbereitungsseminar in Hoisdorf – Schülerbericht: HLG goes Kiluvya

img1463Im kommenden Herbst werden zehn Schülerinnen und Schüler unserer Schule einen Austausch nach Tansania, zu unserer Partnerschule, machen. Unser Projektthema lautet: „Trash – re(d)use it!“ Wir werden uns also im weiteren Sinne mit Müll beschäftigen. Dafür waren wir zusammen mit den begleitenden Lehrern,img1485 Frau Volland und Herrn Serbser, ein Wochenende lang in einem reetgedeckten Schullandheim in Hoisdorf bei Hamburg. Hier haben wir an einem Vorbereitungsseminar mit zwei Seminarleitern, Kerstin und Erbin von der ENSA-Organisation, teilgenommen, in dem wir unter anderem über die gemeinsame Kolonialgeschichte Tansanias und Deutschlands und unsere Erwartungen an die Reise gesprochen haben. Darüber hinaus haben wir viele Gruppenübungen gemacht. Nun freuen wir uns sehr auf die Reise und können es kaum erwarten, unsere Gastschülerinnen und Gastschüler in Dar es Salaam kennenzulernen!

images

 

Carlotta (S1) und Chiara (10b)

diese Seite ausdrucken
  • Post für Mussa

    Post für Mussa

    In ihrem Englischunterricht haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d Briefe an Mussa, ihr tansanisches Patenkind, geschrieben.

    weiterlesen
  • Klimaschule

    Klimaschule

    Klimaschule HLG Klimaschutz ist wichtig – auch das HLG setzt sich ein! Nachdem sich am HLG eine Steuerungsgruppe aus Lehrer/innen  und Schüler/innen  gebildet hatte, wurde zunächst mit unserem Hausmeister Herrn…

    weiterlesen
  • Plant-for-the-Planet: 600 Bäume gespendet

    Plant-for-the-Planet: 600 Bäume gespendet

    Das Helene-Lange-Gymnasium hat im vergangenen Jahr 600 Baumanpflanzungen über die 2007 gegründete Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet gespendet.

    weiterlesen