Erfolg für EM-Rudermannschaft

Auf der Verbandsregatta des Hamburger-Schülerruderverbands am 4. Juni konnte die Mannschaft vom Eimsbüttler Modell den Hamburger Schulachter gewinnen und siegte in einer Zeit von 1:52,9 min vor der Mannschaft des Wilhelm Gymnasiums. Auch in den Doppelviererrennen konnten die Oberstufenschüler/-innen viele erste und zweite Plätze erringen. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten!

Die Mannschaft aus dem Achter: Johann Eickelberg, Simon Giese, Noah Bücker, Finn Schwemm, Mia Dünkel, Hannah Boldt, Lukas Benkhoff, Philipp Bröckel und Steuermann Karl Besler.

Babette Radtke/Svenja Grauert

 

diese Seite ausdrucken
  • Erfolgreiche Rudermannschaft

    Erfolgreiche Rudermannschaft

    Am 24. April fand auf der kanalisierten Alster zwischen dem Kugelfang und Ohlsdorf eine Langstreckenregatta statt, an der zahlreiche Schulen des Schulruderverbandes Hamburg teilgenommen haben. Unter ihnen auch eine gemischte…

    weiterlesen
  • Sport-Wettkampfplanung 2017/2018

    Sport-Wettkampfplanung 2017/2018

    Der Wettkampfplan für die Schülerinnen und Schüler des HLG ist auch in diesem Schuljahr umfangreich und vielfältig. Vielleicht kommen auch noch Termine hinzu, vielleicht fallen andere auch wetter- oder zeitbedingt…

    weiterlesen
  • Tennismannschaft des HLG ist Hamburger Vizemeister!

    Tennismannschaft des HLG ist Hamburger Vizemeister!

    Das an Nummer 1 gesetzte HLG-Team, Sieger der letzten beiden Hamburger Schulmeisterschaften, gab auf dem Weg ins Finale lediglich ein Einzel ab, in den Doppeln hielt man sich schadlos, u.a….

    weiterlesen