HLG Sport- und Spielfest 2014

Sport- und Spielfest 2014

Dienstag, 8. Juli 2014

Alle standen in den Startlöchern für ein sonniges, faires und mitreißendes Sportfest. Doch auf das Hamburger Wetter ist nicht immer Verlass. Sintflutartig stürzte der Regen auf die Sportlerinnen und Sportler herab, und so mussten die Spiele in die Hallen verlegt werden. Doch der Regen konnte den fleißigen Sportlerinnen und Sportlern den Spaß nicht verderben. Ob beim Basketball, Fußball, Brennball, Atomball oder den lustigen Funspielen, die ganze Schule war in vollem Einsatz dabei.

„Die Spiele waren so kreativ gestaltet, dass man wirklich Lust hatte mitzumachen“,

so eine Gruppe der 6a, die sich schon jetzt auf das nächste Sportfest freut. Wir uns auch!

Hoffentlich mit Sonnenschein! Gute Stimmung war dann auch beim Lehrer-Schüler-Fußball- Spiel in der Dreifeldhalle, besonders bei den Schülerinnen und Schülern! Die Lehrermannschaft verlor nämlich auch in diesem Jahr wieder – mit 1:3 Toren.

Lotte, S2 und Renate Fricke

diese Seite ausdrucken