Mathe-Olympiade

Mathe-Olympiade

Die Mathematikolympiade ist ein jährlich stattfindender Wettbewerb, der freiwillig ist, und alle an Mathematik interessierten matheolympiadeSchüler(innen) ansprechen soll. Es gibt mehrere Stufen des Wettbewerbs. In der ersten Stufe werden Hausaufgaben gestellt, die jede(r) freiwillig lösen kann. Bis zu einem bestimmten Termin Ende September müssen die Aufgaben gelöst und abgegeben sein. (Früher darf natürlich jederzeit abgegeben werden.) Die zweite Stufe ist eine „Arbeit“, die an der Schule im November durchgeführt wird. Wer in der 1. Stufe mindestens 50% der Punkte erreicht hat, darf an der 2. Stufe teilnehmen. Wer in der 2. Stufe erfolgreich war, darf im Februar zum Landesinstitut (LI) gehen und sich dort mit den besten Schüler/innen des Wettbewerbs in Hamburg messen. Ab Klasse 8 ist es den Landessiegern möglich, in der 4. Runde, der Bundesrunde, dabei zu sein, deren Sieger am Ende zur Internationalen Mathematik-Olympiade eingeladen werden.

Über 200 Schüler/innen fordern jährlich im September die Mathematik-Aufgaben ihres entsprechenden Jahrgangs der ersten Runde bei dem koordinierenden Mathelehrer ab. Ungefähr 50 Schüler/innen beteiligen sich an der Mathe-Olympiade.

In den vergangenen Jahren konnten hier HLG-Schüler/innen vordere Plätze in der Landesrunde belegen sowie zwei Landessieger stellen.

Viel Spaß!

diese Seite ausdrucken

Weitere Themen

Kategorien

  • Zehntel | Letzte Infos

    Zehntel | Letzte Infos

    Liebe HLG-Zehntel-Läufer Nun geht es los! Hier ein kleiner Plan mit dem Ablauf zum Zehntel 2017. Bitte tauscht Euch über die Termine aus, weil ich dieses Jahr teilweise keine und…

    weiterlesen
  • Die Vorleser von morgen

    Die Vorleser von morgen

    Alles fing mit einem Vorlesewettbewerb in unserer Klasse an. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich von der Klasse ausgewählt wurde, um die 6a im Schulentscheid zu vertreten, weil ich…

    weiterlesen
  • Erfolgreiche Teilnahme am Landessprachenfest

    Erfolgreiche Teilnahme am Landessprachenfest

    Wir gratulieren ganz herzlich den Teilnehmer/innen am Bundeswettbewerb Fremdsprachen und dem Landessprachenfest 2016/2017 des Jahrgangs 7 und drücken Liv, Linus und Alexis jetzt die Daumen für den bundesweiten Wettbewerb in…

    weiterlesen