Tennis (AG)

Spiel, Satz, Sieg…

Das HLG gilt schon als Seriensieger und kann jährlich Erfolge bei Schulmeisterschaften verzeichnen. Mehrfach wurden die HLG-Spieler/innen und ihre langjährige Tennis-Betreuerin Brigitte Cornelius auch mit der Teilnahme an „Jugend trainiert für Olympia“ belohnt. Ab dem Schuljahr 2017/2018 ist Brigitte Cornellius nach rund 50 Jahren (!) nicht mehr dabei; ihre Tennisaufgaben nimmt nun Malte Klöpper wahr.

Unser HLG Tennis-Jungenteam hat sich beim Bundesfinale in Berlin 2018 im mit 800.000 Teilnehmern weltweit größten Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ gegen die Landessieger aus den anderen Bundesländern durchgesetzt und damit den Deutschen Meistertitel errungen. Ihnen gelang der ganz große Coup, sich souverän gegen Sportinternate und Favoriten des Turniers durchzusetzen! Dies ist der erste Deutsche Meistertitel eines Hamburger Teams in der Sportart Tennis seit Einführung des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Jahre 1969. Eine wahrhaft bewundernswerte Leistung, die auch zugleich mit der Qualifikation für die vom 2. bis 9. Juni 2019 stattfindende Weltmeisterschaft in Castel di Sangro (Italien) als Repräsentant Deutschlands belohnt wird.


diese Seite ausdrucken