UNESCO

Jörn Serbser UNESCO-Koordinator (kommissarisch) joern.serbser(at)hlg.hamburg.de


 

„Da Kriege im Geist der Menschen entstehen, muss auch der Frieden im Geist der Menschen verankert werden.“  

(Leitidee der UNESCO, die in der Präambel ihrer Verfassung steht, die 37 Staaten am 16. November 1945 in London unterzeichnet haben.)

Was ist UNESCO?

Die UNESCO ist eine Unterorganisation der UN und hat sich zum Ziel gesetzt, den Frieden unter den Völkern zu fördern. Der UNESCO-Hauptsitz ist in Paris, Frankreich. Die DEUTSCHE UNESCO-KOMMISSION ist in Bonn.

U nited

N ations

E ducational

S cientific

C ultural and Communication

O rganisation

Welche Tätigkeiten und Aufgaben hat eine UNESCO-Projektschule?

Sie setzt sich für die Verwirklichung der genannten Ziele ein und ermöglicht Partnerschaften und Austausche zwischen verschiedenen Völkern und Kulturen der Welt. Der wichtigste Grundsatz der UNESCO-Projektschulen lautet:

„GLOBAL DENKEN, LOKAL HANDEL“

In folgenden Bereichen sind wir aktiv:

  • Menschenrechte verwirklichen
  • Umwelt schützen und bewahren
  • Fremde Kulturen kennenlernen
  • Menschen in Not helfen
  • Armut und Elend bekämpfen
  • Weltkulturerbe wahren und schützen
  • Rassismus verhindern und Zivilcourage fördern

 

Die Leitsätze unser UNESCO-Arbeit lauten:

  • Den Reichtum des Fremden entdecken
  • Das Eigene bewahren
  • Gemeinsamkeiten suchen

 

Links:

diese Seite ausdrucken

Weitere Themen in: UNESCO

  • Aktivitäten

    Aktivitäten

    Das Thema „China“ stand für die 7b auf dem Lehrplan im Fach Deutsch. Dabei wurde ein Portfolio zu verschiedenen Einzelaspekten gestaltet. Schnell kam die Idee auf, den Eigenheiten der chinesischen…

    weiterlesen
  • Projekte

    Projekte

    Klimaschule HLG Klimaschutz ist wichtig – auch das HLG setzt sich ein!   … und auch für die Jahre 2016 – 2017 hat das HLG das Gütesiegel „Klimaschule“ erhalten!  …

    weiterlesen
  • Gruppen

    Gruppen

    Unsere UNESCO-Gruppen UNESCO-Schüler-Beauftragte: Um das Wissen und die Informationen über UNESCO-Aktivitäten besser zu transportieren und eine größere Partizipation der Schüler/innen zu erreichen, wurde mit dem Schuljahr 2011/2012 das Amt des/der…

    weiterlesen
  • Ehemaligenpreis

    Ehemaligenpreis

    Die Auszeichnung „Eine Welt“ 2013 Seit zwei Jahren zeichnen die ehemaligen „Helenen“ Schülerinnen und Schüler für besonderes UNESCO-Engagement aus. Der Ehemaligenpreis von 1.000€ wurde in diesem Jahr am 9.4.2013 auf…

    weiterlesen
  • Curriculum

    Curriculum

      UNESCO-Curriculum UNESCO-Themen finden sich in den Schulbüchern in vielfältiger Form und werden in den unterschiedlichen Fächern auch regelmäßig unterrichtet. In den letzten Schuljahren haben mehrere Kolleg/innen in den Fächern…

    weiterlesen
  • Netzwerk

    Netzwerk

    UNESCO-Netzwerk Das Helene Lange Gymnasium ist die älteste UNESCO-Projektschule (ups) in Deutschland und arbeitet hierzulande mit mehr als 210 UNESCO-Projektschulen in einem Netzwerk zur kulturellen Bildung und für eine Kultur…

    weiterlesen
  • Tansania

    Tansania

    „Karibuni heißt Willkommen!“ Die Schulpartnerschaft mit der Kiluvya Secondary School in Dar es Salaam (Tansania) Im September 2008 wurde anlässlich des Besuchs einer tansanischen Lehrer-/Schüler-Delegation eine Schulpartnerschaftsvereinbarung zwischen der Kiluvya…

    weiterlesen
  • Weihnachtsbasar

    Weihnachtsbasar

    Weihnachtsbasar 2016 Die Schülerinnen und Schüler hatten (auch gemeinsam mit ihren Eltern) unglaublich kreativ und ambitioniert gebastelt, gebacken, geklebt, gefaltet, genäht, gekocht… und all dies beim Weihnachtsbasar 2016 gut verkauft!…

    weiterlesen

Weitere Themen

Kategorien